Retro V ist umgezogen. Als ich den Blog im Jahr 2006 ins Leben rief, entschied ich mich für Wordpress als Plattform, da es sich dabei zu jener Zeit um eine hochwertige und einfach zu verwendende Blogging-Software handelte. Inzwischen überschreiten die Funktionalitäten jedoch bei weitem die Bedürfnisse eines normalen Blogs, weswegen ich mich dafür entschieden habe, den gesamten Inhalt auf eine statische Website zu verschieben.

Im Titel des Beitrags spreche ich deswegen von einem Archiv, weil dies vorerst die primäre Funktion dieser Seite darstellen wird. Da ich mich derzeit in vielerlei Hinsicht in einer Übergangsphase befinde, kann ich noch nicht absehen, wie viel Zeit mir in Zukunft zur Verfügung stehen wird, um weitere Beiträge für Retro V zu verfassen. Bereits in den letzten Jahren habe ich über weit weniger Themen schreiben können, als ich es mir gewünscht hätte, was ich sehr bedauere. Ich hoffe zwar, dass sich dies irgendwann wieder ändern wird, garantieren kann ich es jedoch nicht.

In der Zwischenzeit möchte ich aber zumindest die bereits veröffentlichten Beiträge weiterhin zur Verfügung stellen. Lediglich die Kommentarfunktion hat den Umzug noch nicht geschafft, aber dies könnte sich noch ändern, falls ich mich dazu entscheide, dieses Archiv zu einer vollwertigen Fortsetzung des ursprünglichen Blogs auszubauen.

Ich bedanke mich bei allen Lesern für das Interesse an unseren Artikeln. Sobald es Neuigkeiten zur Zukunft von Retro V gibt, werden diese hier verkündet.